Datenschutz - Fachkraft Ergonomie

Direkt zum Seiteninhalt
Datenschutzerklärung

Michael Kahsnitz freut sich über Ihren Besuch auf der Webseite www.Fachkraft-Ergonomie.de und Ihr Interesse an seinem Unternehmen.
Das Thema Datenschutz hat bei mir höchste Priorität. Daher möchte ich Sie nachfolgend eingehend über folgende Fragen informieren:

      1. Datenschutzerklärung in Kurzform
      2. Welche Informationen die Seite www.Fachkraft-Ergonomie.dewährend ihres Besuchs auf unserer Webseite erfasst?
      3. Zu welchenZwecken diese Informationen verarbeitet werden?
      4. Bin ich verpflichtet Daten zur Verfügung zu stellen? Kann ich der Nutzung widersprechen?
      5. Auf welcher Rechtsgrundlage die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt?
      6. An welcheEmpfänger personenbezogene Daten übermittelt werden?
      7. Wie sichert Michael Kahsnitz meine personenbezogenen Daten?
      8. Werden auf dieser Webseite Cookies verwendet?
      9. Welche Rechte habe ich? Wie lange werden personenbezogene Daten gespeichert?
      10. Was ist mit Datenschutz bei Minderjährigen?
      11. Wer ist alsVerantwortlicher der Webseite und, falls vorhanden, die Kontaktdaten des/der Datenschutzbeauftragten anzusehen?
      12. Wo kann ich mich beschweren im Sinne des Datenschutzrechts?
      13. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
      14. Google Web Fonts
      15. Verwendung von Facebook Social Plugins
      16. Jetpack/Wordpress.com-Stats

a. Datenschutzerklärung in Kurzform

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und  Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Michael Kahsnitz auf dieser Website auf.
Der Betreiber dieser Seite nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

b. Welche Informationen werden während Ihres Besuchs auf dieser Webseite erfasst?

(1) Wenn Sie die Webseite www.fachkraft-Ergonomie.de informatorisch (also nicht über eine Registrierung oder Kontaktaufnahme) besuchen, werden folgende Informationen automatisch von Ihrem Browser an den Server übermittelt:

    • IP Adresse Ihres Computers
    • Informationen zu Ihrem Browser
    • Name der Webseite von der aus Sie diese Seite besuchen
    • Name der aufgerufenen Angebotsseite (URL) oder der aufgerufenen Datei
    • Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs
    • Übertragene Datenmengen
    • Statusangaben wie beispielsweise Fehlermeldungen

(2) Wenn Sie über ein Kontaktformular der Webseite www.fachkraft-Ergonomie.de oder per E-Mail mit mir in Kontakt treten, erhalte ich folgende Informationen:

    • Ihre E-Mailadresse und sonstige Informationen, welche Sie in Ihrer E-Mail bzw.      über Felder eines Kontaktformulars an mich übermitteln
    • Datum und Uhrzeit Ihrer Kontaktaufnahme

b. Inwieweit verarbeitet Michael Kahsnitz die genannten Daten und zu welchen Zwecken?

(1) Wenn Sie die Webseite der www.fachkraft-Ergonomie.de besuchen, nutze ich die IP-Adresse und die weiteren automatisch von Ihrem Browser an unseren Server übermittelten Daten unter Ziffer 1 (1) um

a) Ihnen die angeforderten Inhalte zur Verfügung stellen zu können. Dabei wird die vollständige IP-Adresse nur solange gespeichert, wie dies technisch notwendig ist, um Ihnen die angeforderte Seite anzuzeigen.

b) Ihre IP-Adresse an einen Dienstleister zu übermitteln, welcher Ihre öffentliche IP-Adresse mit nicht personenbezogenen Unternehmensinformationen abgleicht. Diese Unternehmensinformationen werden von mir gespeichert. In diesem Verarbeitungsschritt wird Ihre IP-Adresse weder von meinem Dienstleister noch von mir gespeichert.

c) mich vor Angriffen zu schützen und zur Sicherstellung eines ordnungsgemäßen Betriebs meiner Webseite. Dabei speichere ich die besagten Daten vorübergehend und zugriffsgeschützt für maximal 180 Tage. Ausgenommen von der Löschung nach maximal 180 Tagen sind Daten über Zugriffe, die für die weitere Verfolgung von Angriffen und Störungen erforderlich sind. Michael Kahsnitz wird ausschließlich in Fällen von rechtswidrigen Angriffen versuchen herauszufinden, welche Person hinter einer IP-Adresse steht.

(2) Die IP-Adresse Ihres Computers wird in anonymisierter Form gespeichert – um das Nutzungsverhalten von Besuchern meiner Webseite zu analysieren und damit die Webseite zu verbessern. Die Anonymisierung der IP-Adresse zu diesem Zweck erfolgt unmittelbar nach der Erhebung. Es wird daher keine personenbezogenen Informationen über Ihr Nutzungsverhalten auf meiner Webseite erfasst.

(3) Wenn Sie über ein Kontaktformular dieser Webseite oder per E-Mail mit mir in Kontakt treten, werden die, unter Ziffer 1 (2) genannten personenbezogenen Daten genutzt, um Ihre Anfrage zu beantworten und dieser möglichst zu entsprechen. Diese personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie dies erforderlich ist, um Ihre Anfrage zu beantworten und dieser zu entsprechen.

(4) Weitere Speicherungszeiten ergeben sich aus Geschäfts- oder Verjährungsvorschriften bzw. ggf. Speicherungsvorschriften des Landes NRW, der Bundesrepublik Deutschland oder der EU sowie maßgeblichen richterlichen Beschlüssen.
                           
d. Sind Sie verpflichtet mir diese Daten zur Verfügung zu stellen? Können Sie der Nutzung widersprechen?

Beim Besuch der Webseite werden die in Ziffer 1 (1) genannten Informationen automatisiert von Ihrem Browser an meinen Server übermittelt. Die Übermittlung dieser Informationen erfolgt freiwillig. Ohne die Zurverfügungstellung dieser personenbezogenen Daten kann ich Ihnen die angeforderte Seite nicht anzeigen. Sie sind nicht verpflichtet mir die Nutzung Ihrer bereits anonymisierten Daten zur Webanalyse zu gestatten. Sie sind auch nicht verpflichtet, es mir zu gestatten, Ihre IP-Adresse mit Ihren Unternehmensdaten abzugleichen.
Wenn Sie mit mir in Kontakt treten wollen und mir dazu eine E-Mail senden oder ein Kontaktformular nutzen, erfolgt die Übermittlung der Informationen gemäß Ziffer 1 (2) freiwillig. Soweit ein Kontaktformular Pflichtfelder enthält, sind diese gekennzeichnet. Ohne die Zurverfügungstellung der im Einzelfall erforderlichen, personenbezogenen Daten kann ich Ihre Anfrage ggfs. nicht bestmöglich beantworten.

e. Auf welcher Rechtsgrundlage erfolgt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Die Rechtsgrundlage für die unter Ziffer 2 dargestellte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Artikel 6 Absatz 1, Satz 1, Buchstabe (f) Datenschutz-Grundverordnung. Das berechtigte Interesse von Michael Kahsnitz an diesen Verarbeitungstätigkeiten ergibt sich aus den unter Ziffer 2 genannten Zwecken.

f. An wen gebe ich Ihre personenbezogenen Daten weiter?

Die unter Ziffer 1 genannten personenbezogenen Daten werden an niemanden weitergereicht. Es sei denn, es liegt eine Straftat (z.B. eine Manipulation unserer Website vor) oder ein Gerichtsbeschluss.

g. Wie sichere ich Ihre personenbezogenen Daten?

Michael Kahsnitz setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Meine Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

h. Werden auf dieser Webseite Cookies verwendet?

Bei Ihrem Besuch auf meiner Webseite weise ich Sie in einem „Cookie-Banner“ darauf hin, dass ich Cookies nutze. Durch die Inanspruchnahme meiner Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Cookies verwende. Darüber, welche Cookies ich nutze (bzw. nutzen kann) und wie Sie das Setzen meiner Cookies verhindern können, will ich Sie im Folgenden informieren.
Folgende Cookies sind für die reibungslose Funktion und für bestimmte Services meiner Webseite wichtig:
TS<pool_name>
Dieser Cookie stellt sicher, dass die Last, die   durch die Anfragen meiner Nutzer entsteht,optimal auf dem Server verteilt   wird. Das sichert die Stabilität der Webseite.
Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen
SessionPersistence (CLIENTCONTEXT and PROFILEDATA)
Diese Cookies erlauben mir, Einstellungen   abzuspeichern, die Sie während Ihres Besuchs auf der Webseite ausgewählt   haben.
Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren   (oder ein Jahr nach Ihrem Besuch)
SessionPersistence (Cookie Layer)
Dieser Cookie speichert die Information, dass Sie   mit der Nutzung von Cookies auf der Webseite einverstanden sind.
Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren   (oder ein Jahr nach Ihrem Besuch)
Session Persistence (Cookie Disclaimer)
Dieser Cookie speichert für Webseiten mit Disclaimer   die Information, dass Sie den Disclaimer gelesen und akzeptiert haben.
Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren   (oder ein Jahr nach Ihrem Besuch)

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und so entscheiden, welche Cookies Sie zulassen und welche Cookies Sie ablehnen wollen. Ich weise Sie darauf hin, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen meiner Webseite nutzen können, wenn Sie die Nutzung der oben genannten Cookies nicht zulassen. Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

i. Welche Rechte stehen Ihnen zu? Wie lange personenbezogene Daten gespeichert werden?

Durch die Datenschutz-Grundverordnung stehen Ihnen bestimmte Rechte zu:
Auskunftsrecht:
Das Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, die von mir verarbeitet werden, und über bestimmte andere Informationen (wie z.B. diejenigen, welche in dieser Datenschutzerklärung gegeben werden);
Recht auf Berichtigung:
Wenn Ihre personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sind, haben Sie ein Recht auf Berichtigung;
Recht auf Löschung:
Auf Grundlage des sog. „Rechts auf Vergessen werden“ können Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, es sei denn, es besteht eine Aufbewahrungspflicht. Das Recht auf Löschung ist kein ausnahmsloses Recht. Ich habe etwa das Recht, Ihre personenbezogenen Daten weiterhin zu verarbeiten, wenn eine solche Verarbeitung erforderlich ist, um meinen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen;
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:
Dieses Recht umfasst die Einschränkung der Nutzung oder der Art und Weise der Nutzung. Dieses Recht ist auf bestimmte Fälle beschränkt und besteht insbesondere, wenn:
(a) die Daten unrichtig sind;
(b) die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung ablehnen;
(c) ich die Daten nicht mehr benötige, Sie die Daten jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen.
Wenn die Verarbeitung eingeschränkt ist, darf ich die Daten weiterhin speichern, aber nicht nutzen. Ich halte eine Liste mit denjenigen Personen vor, die das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung ausgeübt haben, um diese Einschränkung sicherstellen zu können;
Recht auf Datenübertragbarkeit:
Dieses Recht beinhaltet, dass ich Ihre personenbezogenen Daten sofern technisch möglich in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu Ihren eigenen Zwecken übermittele;
Widerspruchsrecht:
Sie können gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einlegen, wenn diese auf Grundlage berechtigter Interessen verarbeitet werden, insbesondere im Fall von Direktwerbung;
Recht auf Unterrichtung:
Sie haben das Recht, in klarer und einfach verständlicher Sprache unterrichtet zu werden, wie ich Ihre personenbezogenen Daten verarbeite;
und
Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung:
Wenn Sie mir Ihre Einwilligung zur Verarbeitung gegeben haben, haben Sie das jederzeitige Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen. Solch ein Widerruf berührt nicht die Rechtmäßigkeit der auf Grund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung.
Die Ausübung dieser Rechte ist für Sie kostenfrei. Sie müssen jedoch Ihre Identität mit zwei Faktoren nachweisen. Ich werde angemessene Anstrengungen in Übereinstimmung mit meinen gesetzlichen Pflichten unternehmen, um Ihre personenbezogenen Daten in unseren Dateisystemen zu übertragen, zu berichtigen oder zu löschen.
Um Ihre Rechte auszuüben, eine Beschwerde einzulegen oder sonstige Anfragen zu übermitteln, kontaktieren Sie mich bitte per E-Mail oder schreiben mir. Ich bin bemüht, Ihnen innerhalb von 30 Tagen zu antworten. Die Kontaktdaten finden Sie unter Ziffer 10.
Wenn ich eine Beschwerde erhalte, werde ich die Person, welche die Beschwerde eingelegt hat, kontaktieren, um der Beschwerde nachzugehen. Wenn ich eine Beschwerde nicht unmittelbar lösen können, werde ich nach Bedarf mit den Behörden, insbesondere den Datenschutzbehörden, zusammenarbeiten. Wenn Sie mit der Bearbeitung einer Beschwerde bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten nicht zufrieden sind, können Sie Ihre Beschwerde an die zuständige Datenschutzbehörde richten.

j. Datenschutz bei Minderjährigen
Diese Webseite richtet sich an Personen, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Ich möchte hier keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren erheben.
Personen unter 18 Jahren sollten daher keine personenbezogenen Daten auf oder über diese Webseite übermitteln. Wenn eine solche Person personenbezogene Daten über diese Webseite übermittelt, werden diese Daten gelöscht und nicht weiterverarbeitet, sobald uns die Minderjährigkeit bekannt wird.

k. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und wer Datenschutzbeauftragter?
Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung:
Michael Kahsnitz
Scharnhorststr. 43
52351 Düren
Tel.: +49(0) 2421 - 4988-457
E-Mail: web@fachkraft-ergonomie.de
Die Datenschutzbeauftragte ist:
Aenne Kahsnitz
Scharnhorststr. 43
52351 Düren
Tel.: +49(0) 2421 - 4988-455
E-Mail: web@fachkraft-ergonomie.de

l. Wo kann ich mich beschweren im Sinne des Datenschutzrechts?
 
Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an den in dieser Datenschutzerklärung genannten Datenschutzbeauftragten (Kontaktdaten siehe unten) oder an eine Aufsichtsbehörde zu wenden, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes. Ebenfalls können Sie kontaktieren:
Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Telefon: 0211/38424-0
Fax: 0211 38424-10
m. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von  anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige  Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

n. Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter
und in der Datenschutzerklärung von Google:

o. Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieses Angebot kann Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com verwenden, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA  betrieben wird (künfig „Facebook“ genannt). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“ oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet.
Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit  den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird  die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine  IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer,  können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen.
Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook  gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des  Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

p. Jetpack/Wordpress.com-Stats

Dieses Angebot kann Jetpack nutzen, ein Tool zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe, betrieben von Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA, unter Einsatz der Trackingtechnologie von Quantcast  Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Francisco, CA 94103-3153, USA. WordPress.com-Stats verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf einem Server in den USA gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie  in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website  vollumfänglich nutzen können. Sie können der Erhebung und Nutzung der Daten durch Quantcast mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem  Sie an dieser Stelle durch einen Klick auf den Link „Click here to  opt-out“ ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen: http://www.quantcast.com/opt-out. Sollten Sie alle Cookies auf Ihrem Rechner löschen, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Die Tätigkeit der Fachkraft für Ergonomie ist ganzheitlich und individuell. Eine Investition, die schützt und sich lohnt!
Designed by Michael Kahsnitz
Kontakt:
Michael Kahsnitz, Scharnhorststr. 43, 52351 Düren, Tel.: +49(0)2421-4988-457,   Mail:  web@fachkraft-ergonomie.de
Designed by Michael Kahsnitz
Zurück zum Seiteninhalt